Goatcha!

About This Project

In den USA eine optimale Kfz-Versicherung zu finden, ist nicht gerade leicht. Goatcha ist der Neue auf dem Markt, der alles von Grund auf verändern wird. Mediaan ist von Anfang an Technologiepartner von Goatcha.

 

Das Goatcha-Konzept

Ein Angebot für eine Kfz-Versicherung einzuholen war früher sehr zeitintensiv, wobei der Kunde der Versicherungsgesellschaft stets jede Menge Informationen zur Verfügung zu stellen hatte. Ungeachtet dessen konnte man sich nie sicher sein, ob man tatsächlich das beste Angebot erhalten hatte oder ob und wann die Versicherungspolice verfügbar war.

 

Ziel von Goatcha ist es, die Suche nach der besten Kfz-Versicherung zu vereinfachen. Goatcha bieten dafür den Verbrauchern die Möglichkeit, Versicherungen auszuwählen, zu vergleichen und zu kaufen. Und man erhält schnell und unkompliziert eine exakt auf die persönlichen Bedürfnisse angepasste Versicherungspolice. Innerhalb von zwei Minuten sind Sie schon auf den Straßen unterwegs. Kaufen, unterzeichnen, bezahlen: Alles kann direkt und zwar online erledigt werden, ohne ein Haufen Papierkram oder lange Telefonate. Mediaan war bei diesem Projekt von Anfang an dabei. Wir zeigen Ihnen, wie wir geholfen haben:

 

Branding und Design

Kunden, die Goatcha nutzen, sollten ein besonderes Erlebnis haben, geprägt von dem Eindruck, so schnell und unkompliziert habe er noch nie eine Versicherung abgeschlossen. Idealerweise sollte der Kunde sogar Vergnügen bei der Sache verspüren. Der Nutzer sollte das Gefühl haben, Goatcha gestaltet den Prozess so einfach wie möglich, etwa in dem der Kunde unmittelbar ein Rückmeldung auf seine Kaufentscheidung erhält. In enger Zusammenarbeit mit dem Goatcha-Team haben unserer Designer den Firmennamen, das Logo, die Customer Journey, die Wireframes und die Visuals entworfen.

 

Preisermittlung mit Hilfe von Datenwissenschaftlern

Eine zentrale Idee des Projekts war es, ein Angebot für eine Kfz-Versicherung mit einem Minimum an Informationen zu berechnen. Unsere Analysten haben es geschafft, die Anzahl der Fragen um 40 Prozent zu reduzieren. Dafür wurden Fragen ausgeschlossen, die keinen oder nur einen geringen Einfluss auf den Preis hatten. Andererseits wurden so viele Informationen wie möglich von Datendiensten eingeholt. Preisangebote lassen sich somit automatisch von einer Pricing Engine generieren. Sie wurde entworfen, um flexible und dynamische Raten und Regeln im gesamten System einsetzen zu können, ohne zusätzlichen Entwicklungs- und Implementierungsaufwand.

 

Entwicklung

Die Software wurde von Mediaan unter Verwendung eines Microsoft Technology Stacks entwickelt. Sie nutzt die neusten Technologien und Möglichkeiten der Microsoft Azure Cloud. Damit ist es möglich, Daten auch in dünnbesiedelten Regionen wie dem mittleren Westen der USA einfach zu verwalten. Die Azure-Plattform ermöglicht eine automatische Skalierung des Prozesses nach oben oder unten in Abhängigkeit von der tatsächlichen Auslastung der Anwendung.

 

Die Back-End- und Back-Office-Anwendungen wurden unter Einsatz von mit Microsoft.NET-, Entity- und Web-API-Frameworks entwickelt, die sich gut in die Angular-JS-Frontend-Anwendungen einbinden lassen. Es ist teilweise in einem skalierbaren Mikro-Dienstleistungs-Architektur-Ansatz für Komponente entworfen worden, bei denen es auf Leistung ankommt, wie bei der maßgefertigten und datengesteuerten Business-Rule-Engine. Dieser Ansatz ermöglicht Konfigurationsänderungen anstelle von Entwicklungs- und Installationsaufwand. Auf diese Weise wird sichergesellt, dass Goatcha auch bei Änderungen umgehend aktualisiert und auf dem neuesten Stand ist.

 

Das reaktive Design optimiert die Darstellung des Seitenlayouts für unterschiedliche Bildauflösungen, also für die Nutzung unterschiedlicher Geräte wie Smartphones, Tablets oder Desktop-Computer. Auf diese Weise trägt Goatcha den Anforderungen seiner Kunden stets Rechnung.

Customer

Goatcha.com

More info

Micha Verboeket on +31455718355.
Or send an e-mail to info@mediaan.com

Category
Digitale Transformation, Versicherungswesen